Blog

Einen Monat nach dem Erscheinen der WordPress Version 5.7, wurde heute das erste Update 5.7.1 veröffentlicht. Dieses Update ist ein Security und Bugfix Release, dass umgehend installiert werden sollte.

Das WordPress 5.7.1 Update behebt 26 Fehler und schließt 2 Sicherheitslücken. Die Lücken stecken in Form einer XML External Entity (XXE) Lücke in der Mediathek in PHP8 und einer Data-Exposure-Schwachstelle in der REST-API.

Wußten Sie, dass sie WordPress bei Purwin-IT, in der aktuellen deutschen Version vorkonfiguriert, bestellen können?

Alle Details und Informationen zum WordPress Update finden Sie unter: WordPress 5.7.1 Sicherheits- und Wartungs-Release | WordPress.org Deutsch

Purwin-IT hat alle Kunden mit Wartungsvertrag informiert und führt das Update entsprechend durch. Nutzen auch Sie unseren Updateservice!

 

Die Entwickler des Content Management System, Joomla, haben das Update 3.9.25 veröffentlicht. Dieses behebt mehr als 40 Fehler, schließt 9 Sicherheitslücken und trägt zur Stabilität des CMS bei.

Am 14.05.2021 wurde das WordPress Sicherheitsupdate 5.7.2 veröffentlicht. Das Update schließt zwei Sicherheitslückenim PHPMailer die im CVE-2018-19296 und CVE-2020-36326 beschrieben sind.

Die letztere benannte Sicherheitslücke wird als kritisch eingestuft, weshalb ein Update von WordPress schnellst möglich durchgeführt werden soll. 

Betroffen sind alle Versionen von 3.7 bis zur aktuellen Version 5.7.

Wußten Sie, dass sie WordPress bei Purwin-IT, in der aktuellen deutschen Version vorkonfiguriert, bestellen können?

Alle Details und Informationen zum WordPress Update finden Sie unter: Version 5.7.2 | WordPress.org

Purwin-IT hat alle Kunden mit Wartungsvertrag informiert und führt das Update entsprechend durch. Nutzen auch Sie unseren Updateservice!

 

Die Entwickler der Nextcloud haben das Update 20.0.7 veröffentlicht. Es behebt 14 Fehler sorgt für eine Verbesserungen der Stabilität der Cloudlösung.

Die Entwickler von WordPress haben das erste größere Update 5.7 in diesem Jahr veröffentlicht. Die neue WordPress Version kommt mit frischen Farben und einen erweiterten Editor.

Die Entwickler von WordPress haben Update 5.6.1 veröffentlicht. Dieses behebt 20 Fehler wovon 7 den Blockeditor betreffen.

Die Open-Source Cloudlösung, Nextcloud Hub, wurde in der neuen Version 21 präsentiert. Diese Version wurde umfassend optimiert und dank Programmierung des File Backend in Rust, nun bis zu 10 Mal schneller. So wurde die Verbindung von Web und Desktop Client dank optimierter Benachrichtigungen von 30 Sekunden auf eine 5 Minuten Periode erhöht. Das hat zur Folge, dass die Kommunikation zwischen Client und Server um 90 Prozent reduziert wurde.

Die Entwickler des Content Management System, Joomla, haben das Update 3.9.24 veröffentlicht. Dieses behebt mehr als 35 Fehler, schließt 3 Sicherheitslücken und trägt zur Stabilität des CMS bei.